Assets

Ein Blick auf alle ihre Geräte und eingesetzte Software bietet unser Asset Modul. Neben der manuellen Pflege stehen Agenten zur Automatisierung zur Verfügung. Von der Auslastung von Festplatten bis zu eingespielten Updates. Alle Informationen Ihrer Infrastruktur übersichtlich und individuell filterbar dargestellt.

Clients
Clients

Holen Sie sich alle wichtigen Informationen zu ihren Clients. Durch die Installation des sTool-Agenten werden die Informationen vom Client an sTool gesendet und dort an zentraler Stelle für Sie aufbereitet und bereitgestellt. So erhalten Sie einen detailierten Überblick über ihre Infrastruktur und die Standortzugehörigkeit der Clients. Außerdem wird das manuelle Einpflegen von Clients unterstützt. Die gesammelten Daten werden anschließend in einer konfigurierbaren Tabelle aufgeschlüsselt. Welche Clients müssen aktualisiert werden? Wie ist ihr Status? Waren Sie länger nicht mehr verfügbar? Welches Betriebssystem wird verwendet? Alles auf einen Blick. Wichtige Informationen wie Domänenzugehörigkeit, sTool-Agenten Version, eingerichtete Drucker, Netzwerkadapter, sowie vorhandene physische und logische Datenträger sind für jeden Client verfügbar. Kein mühseliges durchforsten des kompletten Bestands. Über die Filter- und Sortierfunktionen der Clienttabelle, sowie die Eingrenzung durch die Standortauswahl finden Sie immer sofort was Sie suchen.

Behalten Sie den Überblick
Behalten Sie den Überblick

Nicht ausreichend lizensierte Software kann zu hohen Kosten führen. Mit der Lizenzverwaltung von sTool sorgen Sie für ausreichend lizensierte Software. Reagieren Sie rechtzeitig auf das Auslaufen von Lizenzen und behalten Sie die Kosten immer im Blick. Mit dem Lizenz Feature von sTool finden Sie Laufzeiten und Kosten an zentraler Stelle. Vergessen Sie das mühsame Pflegen undurchsichtiger Excel-Tabellen. Mit sTool bekommen Sie alles in einem. Fügen Sie Anhänge an Ihre Lizenzen an oder verfassen Sie Notizen.

Des Admins bester Freund
Des Admins bester Freund

Auch Netzwerkgeräte werden mit sTool erfasst und unterstützen den Administrator bei der Fehleranalyse im Netzwerk. Über den Status der Geräte lassen sich Ausfälle erkennen und schneller beheben. Erfassen Sie den Standort der Geräte, um den physischen Zugriff zu vereinfachen und um unnötiges Suchen für den Administrator zu vermeiden. Wählen Sie zwischen drei Prüfmethoden zur Ermittlung des Status eines Netzwerkgerätes. Neben der Ping-Methode kann mittels HTTP-Anfrage oder Webhook die Verfügbarkeit geprüft werden. Legen Sie die für Sie passende Konfiguration fest und bestimmen Sie Prüfintervalle, Timeouts und die Anzahl der Versuche. Mit sTool vereinfachen Sie nicht nur die Verwaltung Ihrer IT, Sie können die Verwaltung ihren Bedürfnissen anpassen.

Server
Server

Prüfen Sie ihre Serververfügbarkeit über das Server Feature und sparen Sie wertvolle Zeit. Lassen Sie sich den verbauten RAM-Speicher oder den belegten Festplattenspeicher anzeigen. Wie auch beim Client Feature werden für die Server alle benötigten Geräteinformationen bereitgestellt. Damit behalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Infrastruktur. Sofort wissen was los ist, mit sTool.

Wissen was man drauf hat
Wissen was man drauf hat

Keine Übersicht über Ihre installierte Software? sTool liefert Ihnen eine komplette Auflistung der verwendeten Software und Versionen und sorgt für hunderporizentige Transparenz. Mit dem Softwarefeature erhalten Sie alle Informationen, die Sie für ein vereinfachtes Lizenzmanagement benötigen. Verbannen Sie unerlaubte Software von Ihren Clients und erkennen Sie Lizenzschlüsselengpässe frühzeitig. Mit sTool bleiben Sie immer auf dem Stand.



Copyright © 2019 Wertarbyte GmbH